Präventionskurse
(Krankenkassen unterstützt)

Entspannung PUR

START: 7. Mai-25. Juni`19  
UHRZEIT: 19.30 – 21.00 Uhr
WO: Theobaldstraße 34/DI

DAUER: 8 Einheiten



Mit diesem wundervollen Programm lernen Sie durch verschiedene Entspannungstechniken wie Autogenes Training in Form von Traumreisen, Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Meditationen und viele kleine Übungen der Achtsamkeit, neue Kraft und Energie zu schöpfen.
Gleichzeitig können Sie Ihre Stresssymptome lindern, Ihre Stressresistenz steigern, um so Ihre Gesundheit zu stärken und Ihre Lebensqualität deutlich zu erhöhen.

In einer ruhigen, entspannten Atmosphäre können Sie den Alltag hinter sich lassen und einfach einmal “SO-SEIN”.


Dieser Kurs beinhaltet sowohl Theorie- als auch viele Praxiseinheiten.



Vital&fit


START: 8. Mai - 26. Juni`19
UHRZEIT: 20.30 - 22.00 Uhr
WO: Theobaldstraße 34/DI

DAUER: 8 Einheiten



In diesem beliebten Ernährungs-, bzw. Abnehmprogramm lernen Sie gesund, unkompliziert und mit Genuss abzunehmen - ohne dabei auf alles verzichten zu müssen!
Viele aufschlussreiche Ernährungsseminare, gerne verbunden mit zusätzlichen Bewegungskursen,
lassen Sie Ihre Ziele schneller erreichen.
Das Erfolgskonzept ist keine Radikaldiät!
Es handelt sich vielmehr um die Entscheidung für einen liebevollen Umgang mit dem eigenen Körper, um ihn von Lasten zu befreien und ihn auf eine ausgewogene, gesunde
Ernährungsweise umzustellen.
Eine ausführliche Begleitmappe mit vielen Tipps und Tricks rund um das Thema Ernährung und Abnehmen wird Sie dabei zusätzlich unterstützen.



PME


START: ​z.Z. nicht bekannt
UHRZEIT: ​z.Z. nicht bekannt
WO: Lagerstraße 49/DI

DAUER: 8 Einheiten



Die Progressive
 Muskelentspannung (kurz PME oder PMR) nach Jacobson und ihre Wirksamkeit ist eine der Entspannungsverfahren, die am Besten belegt und wissenschaftlich untersucht ist.  Die Methode: Anspannung und Entspannung verschiedener Muskelgruppen unter Anleitung!
Auswertungen von Studien zufolge hilft sie bei Kopfschmerzen, Bluthochdruck und Schlafstörungen sowie bei stressbedingten Belastungen oder sogar Rückenschmerzen, die häufig durch Stress und Verspannungen ausgelöst werden. Weiter fördert die PME die Achtsamkeit, Stresssignale des Körpers werden leichter erkannt und wahrgenommen.





Faszientraining

START: jederzeit
UHRZEIT: 
MI: 17.30-18.30
& FR: 9.30–10.30 Uhr
WO: Lagerstraße 49/DI

DAUER: 10 Einheiten 


Zu langes Sitzen am PC, Überbelastungen beim Sport (Joggen und Fahrrad fahren), einseitiges “Kinder tragen” oder “Tasche tragen”, falsches Sitzen beim Lesen oder Fernsehen schauen etc. können das fasziale (Binde-)Gewebe verkleben lassen und extreme Schmerzen auslösen - und das über Jahre!
In diesem wirkungsvollen Kurs, welcher sich an der FRANKLIN 
METHODE® 
orientiert,  werden durch Faszientechniken und deren Tools (Rollen, Bälle, Bänder)
ganzheitlich das Bindegewebe und die Muskulatur angesprochen sowie durch fasziales Training die Kraft, Balance, Mobilität und Stabilität des Körpers optimiert.
Sie können so Ihren Körper von Verklebungen, Verhärtungen und Schmerzen befreien.




Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse sind abgeschlossene Gesundheitsprogramme mit den Schwerpunkten Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung (Entspannung) und Sucht, welche von den gesetzlichen Krankenkassen bis zu 2x im Jahr unterstützt werden können.
Sie sollen den Menschen an einen gesunden Lebensstil heranführen.

Das Angebot ist dabei von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich. Viele gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die gesamten Kursgebühren, wenn der Versicherte mindestens 80% an dem jeweiligen Kurs teilgenommen hat. Andere zahlen wiederum nur einen Anteil der Gesundheitsvorsorge (meist ab 75,00 Euro).

Präventionskurse bieten jedem die Möglichkeit etwas Gutes für seine Gesundheit zu tun. Angesprochen sind dabei nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder gehören zur Zielgruppe. Denn wer rechtzeitig die Grundlagen für eine gesunde Lebensführung lernt, der profitiert davon sein ganzes Leben. Die Gesundheitskurse der Krankenkassen unterstützen hierbei die Versicherten mit Rat und Tat.

Ich biete Präventionskurse in den Bereichen Entspannung und Bewegung an und bin von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert.