Hygieneverordnungen


Alle Kurse werden 5 Minuten früher von dem jeweiligen Trainer beendet (und alle anschließenden Kurse beginnen 10 Minuten später), damit genug Zeit zur Desinfektion und zum Lüften der  Kursräumlichkeit bleibt.

Bitte desinfizieren Sie immer alle benutzten Trainingsgeräte nach Beendigung des Kurses.

Bitte kommen Sie immer in Sportbekleidung, Ihrer eigenen Matte, einem Handtuch und einem eigenem Getränk zum Training.

Natürlich verzichten wir auf Händeschütteln, Umarmungen und beachten immer die gebotenen Hygienevorschriften wie 1,50 m Abstand halten, Hände desinfizieren und Maske tragen beim Ankommen und Verlassen der Räumlichkeiten. 

Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt oder wenn Sie gerade aus einem Urlaub aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, von einem Besuch der Kurse ab.

Wenn Sie selbst unter den bekannten Symptomen der Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 wie Fieber, trockener Husten, Geschmacklosigkeit, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall leiden, wenden Sie sich bitte telefonisch an einen Arzt oder an das Gesundheitsamt. 

x
Scroll to Top